Sun

Nächste Termine

Altpapiersammlung
Sa 29.02.20 09:00 - 12:00 Uhr
Mitgliederversammlung
Sa 07.03.20 20:00 - 22:00 Uhr
Auftritt Nauspatzen
Mo 09.03.20 16:45 - 17:45 Uhr
Sängerbund Jahresfeier
Sa 21.03.20 19:00 - 00:00 Uhr
D1-Prüfung
Sa 04.04.20 09:00 - 16:00 Uhr

Login

Social Media

 

Neuer Dirigent der Stadtkapelle

Seit dieser Woche steht am Dirigentenpult der Stadtkapelle wieder ein bekanntes Gesicht - und beim Namen muss man sich auch nicht besonders umgewöhnen.

Patrick Egge bestritt als Projektdirigent Anfang 2019 bereits das traditionelle Frühjahrskonzert mit der Stadtkapelle. Diese tolle Zusammenarbeit wird seit September 2019 langfristig fortgeführt.

 

 

Der gebürtige Augsburger wohnt derzeit in Langenau. Seine musikalische Ausbildung begann in der Berufsfachschule für Musik in Krumbach. Es folgte ein Studium der Schulmusik an der staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen mit dem Hauptfach Klavier, dem Leistungsfach Komposition und dem Wahlfach Blasorchesterleitung. Ergänzt wurde diese Kombination anschließend durch das Verbreiterungsfach Jazz/Pop mit dem Schwerpunkt Arrangement. Ein Master-Abschluss in Chorleitung komplettierte 2017 das breite Fachwissen.

So ist Patrick Egge heute hauptberuflich Musiklehrer am Helfenstein-Gymnasium in Geislingen und arbeitet zusätzlich vor allem als Dirigent und Komponist.

Sein besonderes Faible für Komposition und Arrangement zeigen nicht nur zahlreiche Auszeichnungen, wie zum Beispiel ein erster Preis beim Kompositionswettbewerb „Blasmusik Grenzenlos“ in Karlsruhe (2015) oder ein weiterer erster Preis beim Carl-von-Ossietzky-Kompositionspreis der Universität Oldenburg (2019). Auch in Langenau konnten sich die Zuhörer 2019 während des Frühjahrskonzerts bereits ein musikalisches Bild machen: die Uraufführung seines Werks „Al-Batra“ war ein eindrucksvolles Highlight.

Vielen Dank an dieser Stelle an unseren stellvertretenden Dirigenten Patrick Wurzinger, der die Leitung in der dazwischenliegenden Unterhaltungssaison übernommen hat. Schön, solche engagierte Musiker in den eigenen Reihen zu wissen!

Wir wünschen nun Patrick Egge, seinen Musikerinnen und Musikern sowie unserem Publikum viel Freude an der Musik und an der Musikverein-Gemeinschaft!