Sun

Nächste Termine

Kaffeekränzle mit Ehrungen
So 26.09.21 15:00 - 19:00 Uhr
Bibelübergabe
Do 07.10.21 19:00 - 20:00 Uhr
Familienkonzert/Tag der Jugend
So 24.10.21 14:30 - 17:00 Uhr
Altpapiersammlung
Sa 30.10.21 08:00 - 12:00 Uhr
Herbstkonzert
Sa 13.11.21 19:00 - 22:00 Uhr

Login

Social Media

 

Musikalische Schnitzeljagd 2021

Die prall gefüllte Schatztruhe brachte die Augen der jungen Detektivinnen und Detektive zum Leuchten und schnell war der Schatz verteilt. Dabei fiel das Öffnen des Zahlenschlosses zuvor gar nicht mal so leicht: 720 – 207 - … Wie könnte die Kombination noch lauten?

Aber beginnen wir am Anfang unserer Schnitzeljagd. Acht aufgeweckte Kinder kamen am Dienstag, den 10.08.2021, im Musikerheim zum diesjährigen Sommerferienprogramm zusammen. Nach einer kurzen Kennenlernrunde war schnell festzustellen: Diese Kids sind richtig neugierig und haben Teamgeist! Beste Voraussetzungen für die nachfolgende Schatzsuche, betreut durch Cira Luikard, Kerstin Lonsinger und Evelyn Hauff. An sechs Stationen in der näheren und ferneren Nachbarschaft des Musikvereins galt es unterschiedliche Rätsel zu lösen und Aufgaben zu bewältigen.

Zunächst wurde nicht der typische Reisekoffer, sondern eine Musikertasche gepackt. Diese enthält natürlich ein Instrument, aber vieles weitere Zubehör mehr: Sonnencreme, Konzertschuhe, ein Stimmgerät, einen Bleistift, und und und. Mühelos konnten sich die Kinder die Gegenstände merken und schon ging es zur nächsten Station. Dort war Zielgenauigkeit gefragt. Möglichst viele Dosen zu treffen, half, danach das Instrumentenpuzzle zügig zusammenzusetzen. Dass ein Saxophon, eine Tuba, ein Drumset, eine Trompete und eine Klarinette alle in so eine Dose passen, hätte auch niemand gedacht.

Die interessierten Schatzsucher rätselten sich mithilfe eines Stadtplans und entsprechenden Hinweisen immer weiter ans Ziel und eroberten Punkt um Punkt. Sie bewiesen Kreativität beim Basteln eines eigenen Instruments und entlockten sogar einem Schuhkarton Töne. Nach einer Pause mit leckerem Eis ließ sich mit den Säcken noch viel weiter um die Wette springen, bis schließlich an der letzten Station ein richtiges Flaschenkonzert gegeben wurde.

Dazwischen zeigten die Kinder, dass sie auch sehr gut hinhören können, denn beim musikalischen Memory mussten die richtigen Melodien zugeordnet werden. Jetzt nur noch dieses knifflige Zahlenschloss… 270! Das war die richtige Kombination und so wurden die Acht- bis Zehnjährigen für ihren vollen Körpereinsatz mit dem Schatz belohnt.